Unternehmen und Organisationen

Herzlich willkommen! Schaut Ihr Bildungsbedarf in etwa so aus?

Eine von EBC*L International beauftragte Studie ergab, dass lediglich 2 % der an Fachhochschulen nebenberuflich Studierenden ein ausreichendes betriebswirtschaftliches Wissen verfügen. Man könnte also davon ausgehen, dass dies auch in Ihrem Unternehmen so ähnlich ausschauen wird. Dies ist für die Betroffenen untragbar und verursacht dem Unternehmen einen immensen Schaden.  

Download
Die Leiden der Führungskraft W..pdf
Adobe Acrobat Dokument 153.6 KB

Ziele und Zielgruppen

UNTERNEHMEN

  • (zukünftige) LeiterInnen von Filialen, Bereichen und/oder Regionen
  • Ergebnisverantwortliche Kostenstellen oder Profitcenter-LeiterInnen, die Budgets, Reports und Deckungsbeitrags-Analysen erstellen und gegenüber dem Controlling argumentieren müssen
  • TechnikerInnen, die Ihre Ideen fundiert vortragen wollen
  • Firmenkunden-VerkäuferInnen und EinkäuferInnen, um betriebswirtschaftlich argumentieren zu können
  • MitarbeiterInnen im Rechnungswesen / Controlling
  • TeilnehmerInnen an High Potential-Programmen

ÖFFENTLICHE VERWALTUNG

 In der öffentlichen Verwaltung wird Easy Business eingesetzt, 

  • um allgemein die Wirtschaftskompetenz und das Unternehmerische Denken zu fördern
  • damit die Beamten die Sprache des Unternehmers beherrschen und sich auf Augenhöhe unterhalten können
  • um ausgegliederte Bereiche betriebswirtschaftlich zu führen
  • um die Umstellung von der Kameralistik zur doppelten Buchhaltung zu begleiten 

Auch perfekt für LEHRLINGE und AZUBIS 

"ANGSTFACH" Betriebswirtschaft und Rechnungswesen - das war einmal 

Vertrauen Sie auf 22 Jahre Erfahrung

Nummer 1 bei Tech-Unternehmen

Nummer 1 im Handel

Nummer 1 bei Banken und Versicherungen

Nummer 1 in der öffentlichen Verwaltung


Wir haben auch für Sie die richtige Lösung!

  • E-LEARNING: integriert in Ihr Lernmanagement-System (LMS) oder mit Zugriff auf unser LMS (Dabei richten wir Ihnen auf Wunsch einen eigenen Bereich ein, wo Sie LernerInnen verwalten und auch Lernfortschritte selbst ersehen können. Ein Vorteil: Sie können schon "morgen" losstarten. Abgerechnet wird nach tatsächlich erfolgten Zugriffen.

 

  • FIRMENINTERNE TRAININGS in PRÄSENZ oder als WEBINAR nach der Blended Learning-Methode: Dazu erstellen wir mit Ihnen eine Bedarfsanalyse (idealerweise wird auch das Controlling beigezogen). Wir können darauf basierend in den Trainings auch auf Firmenspezifika eingehen.

 

  •  OFFENE WEBINARE: Sie können einzelne MitarbeiterInnen auch zu unseren allgemein zugänglichen und regelmäßig stattfindenden Webinaren anmelden.

 

  • Europäische EBC*L WIRTSCHAFTSZERTIFIKATE, wenn Sie die bestmögliche Lernerfolgskontrolle haben wollen und Ihr Bildungsangebot nach außen hin sichtbar aufwerten wollen. 

Unsere Einladung: Finden wir gemeinsam den passenden Weg

Jede Organisation - seien es Unternehmen oder die öffentliche Verwaltung - hat ganz spezifische Voraussetzungen, aber auch Ziele, die erreicht werden sollen. Gerade hier machen sich unsere 22 Jahre Erfahrung bemerkbar. Wir entwickeln gemeinsam mit Ihnen bedarfsgerechte Bildungskonzepte, die zum Ziel haben: Höchste Qualität, nachweisbare Lernerfolge, hohe Zufriedenheit der TeilnehmerInnen und geringst möglicher Aufwand für die Personal/Bildungsabteilung.


Weitere Infos und Angebote


Tipp: Heißes Thema